skip to Main Content
Menü
Xx

Doha – 21 Impressionen aus 21 Tagen

Die vorletzte Station auf unserer Weltreise. Katar bereitet sich intensiv auf die Fußball-WM 2022 vor. Doha ist auch deshalb eine große Baustelle. Über Sport und Bildung will sich Katar ein unverwechselbares Profil schaffen. Das Land tritt selbstbewusst auf, ich habe nicht das Gefühl, dass Katar unter dem politischen Konflikt mit seinen Nachbarn leidet. Hier meine 21 Impressionen eines spannenden Aufenthaltes.

Platzwahl

Flughafen Doha.

Safety First

Der erste Hop On – Hop Off Bus mit Gurt.

Erlebnis-Shopping

Hyatt Plaza Mall am Aspire Park.

Komfort

Vogelhaus im Katara Cultural Village.

Zwei Welten

Bunter Rolls-Royce im Katara Cultural Village.

Streetart

Warum schaut er so skeptisch? Katara Cultural Village.

Vergnügen

Eisstand ohne Verkäufer im Souq Waqif.

Gefängnis

Auf dem Bird Market im Souq Waqif werden auch andere Tiere zum Verkauf angeboten.

Optimismus

Ist Katar in 2022 für eine Überraschung gut?

Entspannung

Chillen auf Arabisch. Souq Waqif.

Inselträume

Im Hintergrund das Marsa Malaz Kempinski, The Pearl.

Illumination

Abends sind die Wolkenkratzer in Doha noch interessanter.

Mit und ohne Staatsoberhaupt.

Zukunft

Im Aspire Park.

Vorschrift

Die „rote“ Linie für Schuhe. Education City Mosque.

Gaumenfreuden

Direkt bei uns um die Ecke. Wir waren zweimal dort.

Sportbar zweihundert Meter von unserem Hotel entfernt. Heiliger Ort für meine Happy Hour. Das Bier für zehn statt 13 Euro.

Begrüßung am Morgen im Wyndham Doha West Bay.

Prominenz

Ehrentribüne im Amphitheater. Katara Cultural Village.

Glaskugel

Außergewöhnliche Architektur gegenüber dem Doha City Center.

Good Morning

Morgendliche Begrüßung im Anantara Banana Island.

Vitamin Surf

Surfschule im Anantara Banana Island.

Bedürfnis

Gesehen im Anantara Banana Island.

Fotomotiv

Lampenbär als Kunstwerk. Flughafen Doha.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top