skip to Main Content
Menü
Fullsizeoutput 8f6c

Gold – Silber – Bronze: Die finalen acht Disziplinen

Heute geht es um die Wurst in der Medaillenwertung. Im dritten und letzten Teil meiner TOP 3 in 24 Disziplinen geht es um Fauna-Erlebnisse, Hotels mit weniger als fünf Sternen, Paraden, Musik, Hausberge,  Sonnenuntergänge, Jogging-Strecken und Besondere Erlebnisse im dritten Weltrentner-Jahr. Spitzenreiter nach 16 Disziplinen ist nach wie vor Abu Dhabi, gefolgt von Aruba. Viel Vergnügen beim Scrollen. Take your time.

SHORTLIST: FAUNA-ERLEBNISSE

B 1: Melbourne / Koala

B 2: Vancouver Island / Schwarzbär

B 3: Hobart / Tasmanischer Teufel

B 4: Melbourne / Schwarzer Schwan

B 5: Melbourne / Känguru

Die Medaillen

Gold: Hobart

Silber: Melbourne / Känguru

Bronze: Vancouver Island 

 

SHORTLIST: HOTELS MIT WENIGER ALS FÜNF STERNEN

B 1: Colombo – Cinnamon Red

Die Rooftop Bar.

B 2: Kapstadt – Hotel Verde

Das ökologische Vorzeigehotel in Kapstadt.

B 3: Doha – Wyndham Doha West Bay

Unsere exzellente Alternative zum Horizon Manor.

B 4: Curacao – Oasis Coral Estate

Das beste Beach Resort auf Curacao.

B 5: Auckland – Naumi

Ein super Stopover-Hotel. Shuttle zum Flughafen und Spezialpreis für ein Taxi in die Innenstadt.

Die Medaillen

Gold: Colombo

Silber: Doha

Bronze: Curacao

 

SHORTLIST: PARADEN

B 1: Barcelona – Correfoc

Der Feuerlauf.

B 2: Colombo – Nawam Perahera

Buddhistische Festprozession.

B 3: Aruba – Jouvert Morning in San Nicholas

Karneval vor Sonnenaufgang.

B 4: Honolulu – Blumenparade

Blumenparade.

B 5: Kapstadt – Kaapse Klopse

Karneval am 2. Januar.

Die Medaillen

Gold: Aruba

Silber: Kapstadt

Bronze: Barcelona

 

SHORTLIST: MUSIK

B 1: Lissabon – Fado

Im Stadtviertel Bairro Alto. Im Restaurant „Tasca do Chico“. Intensiv.

B 2: Barcelona – Der magische Brunnen

Zu den Wasserspielen erklingt „Barcelona“ mit Montserrat Caballe´und Freddie Mercury. Gänsehaut.

B 3: Seattle – Die Planeten

In der unscheinbaren Konzerthalle erlebe ich „Die Planeten“ von Holst. Großartig.

B 4: Sydney – Opera House

Das schönste Opernhaus der Welt. Wir erleben am 31. Dezember 2018 „La Boheme“, am 1. Januar 2019 eine Operngala und am 2. Januar 2019 ein Beatles Revival Concert „All you need is love“. Breathtaking.

B 5: Kapstadt – Weihnachtskonzert

Pause bei den Christmas Carols im Bishops College. Tränenreich.

Die Medaillen

Gold: Sydney

Silber: Lissabon 

Bronze: Seattle 

SHORTLIST: HAUSBERGE

B 1: Vancouver – Grouse Mountain

Blick auf Vancouver.

B 2: Kapstadt – Tafelberg

In den drei Jahren haben wir nicht geschafft (?), gemeinsam auf den Tafelberg zu gondeln. Steht ganz oben auf der TO DO-Liste für November 2019.

B 3: Hobart – Mount Wellington

Lange und z.T. enge Anfahrt mit dem Auto, unvergesslicher Blick auf 1.271 Meter Höhe.

B 4: Barcelona – Tibidabo

Der Tibidabo ist 512 Meter hoch.

B 5: Honolulu – Diamond Hill

Der schweißtreibende Aufstieg wird mit einem prächtigen Blick belohnt.

Die Medaillen

Gold: Hobart

Silber: Vancouver

Bronze: Honolulu

 

SHORTLIST: SONNENUNTERGÄNGE

B 1: Kapstadt / Tafelberg

In Kapstadt erleben wir unzählige tolle Sonnenuntergänge. Vor allem von unserem Balkon in Sea Point. Doch dieser Blick ist der beste, absolut gigantisch. Wir sitzen im Maestros on the Beach in Milnerton.

B 2: Perth

Blick von der Dachterrasse unseres Hauses auf den Swan Lake.

B 3: Curacao

In jedem der vier Beach Resorts haben wir tolle Sonnenuntergänge erlebt. Den schönsten im Papagayo Beach Hotel am Jan Thiel Beach.

B 4: Tahiti

In Punaauia. Blick von unserer Terrasse. Im Hintergrund Moorea.

B 5: Kapstadt / Franschhoek

Dinner auf dem Lawn des Restaurants „Roca“ in Franschhoek.

 

Die Medaillen

Gold: Curacao

Silber: Kapstadt / Tafelberg

Bronze: Tahiti

 

SHORTLIST: JOGGING-STRECKEN

B 1: Porto

Joggen in den Jardins do Palacio de Cristal. 700 Meter von unserer Wohnung entfernt.

B 2: Abu Dhabi

Joggen auf der Corniche. 300 Meter von unserer Wohnung entfernt.

B 3: Kapstadt

Joggen von unserer Wohnung bis zur Waterfront ca. fünf Kilometer …

… und Joggen bis Camps Bay ebenfalls ca. fünf Kilometer. Unsere Wohnung am Sea Point Pool liegt optimal. Zurück mit dem My CiTi.

B 4: Melbourne

Joggen um den Albert Park Lake, ca. fünf Kilometer. Allerdings muss ich mit dem Bus dorthin. Joggen in Southbank am Yarra River und im Botanischen Garten startet direkt vor unserem Haus.

B 5: Whistler

Joggen auf dem Valley Trail um den Whistler Golf Club. 200 Meter von unserem Hotel entfernt.

Die Medaillen

Gold: Kapstadt

Silber: Abu Dhabi

Bronze: Porto 

 

SHORTLIST: BESONDERE ERLEBNISSE IM DRITTEN JAHR

B 1: Moorea

Mit dem Outrigger zum Restaurant. Ein einmaliges Erlebnis.

B 2: Calgary / Rodeo

Rodeo in Airdrie, 25 Kilometer von Calgary entfernt. Mein erstes Mal.

B 3: Vancouver

Mit dem Seaplane 40 Minuten über Vancouver und angrenzende Berge. Mein erstes Mal.

B 4: Sydney / Silvester

Absolut gigantisch. Silvester in Sydney und Silvesterfeuerwerk von der Harbour Bridge auf der Terrasse des Opernhauses. One Hour to go.

B 5: Sydney / Coastal Walk

Der schönste Friedhof der Welt: Waverley Cemetery. Mit Meerblick.

Die Medaillen

Gold: Sydney / Silvester

Silber: Moorea

Bronze: Sydney / Coastal Walk

Die ausführlichen Geschichten zur Shortlist und zu den Medaillengewinnern finden Sie hier auf dem BLOG unter den entsprechenden Destinationen. Oder in die Suchfunktion eingeben. 

Medaillen-Spiegel nach 24 Disziplinen / Gold – Silber – Bronze

  1. Hobart                     5
  2. Aruba                       3           1
  3. Sri Lanka                3
  4. Kapstadt                    2            4            4
  5. Abu Dhabi                 2            4            2
  6. Sydney                       2             1            1
  7. Curacao                     2                           2
  8. Kuala Lumpur          1            2
  9. Melbourne                1             1
  10. Vancouver                1              1
  11. Bora Bora                 1                            1
  12. Singapur                   1
  13. Doha                                          2           1
  14. Lissabon                                   2
  15. Montreal                                   1            2
  16. Porto                                          1            1
  17. Bonaire                                      1            1
  18. Calgary / Jasper                      1
  19. Island                                         1
  20. Dubai                                         1
  21. Moorea                                      1
  22. Seattle                                                      2
  23. Tahiti                                                        2
  24. Whistler                                                    1
  25. Honolulu                                                  1
  26. Barcelona                                                 1
  27. Victoria / Vancouver Island                 1
  28. Celebrity Eclipse / Alaska                     1

Wir haben ihn, den Gewinner in der „Städte- und Inselwertung“. Es ist Hobart, Tasmanien. Auf dem zweiten Platz Aruba und auf dem dritten Platz Sri Lanka. Die meisten Medaillen gehen an Kapstadt. 

Auf einen Blick:

Hobart: Gold in den Disziplinen Airbnb, Natur-Erlebnisse, Museen, Fauna-Erlebnisse und Hausberge

Aruba: Gold in den Disziplinen Gourmet-Erlebnisse, Paraden, Besondere Erlebnisse / Jahr 2 und Silber in der Disziplin Pools.

Sri Lanka: Gold in den Disziplinen Öffentliche Fortbewegung, Luxus und Hotels mit weniger als fünf Sternen

Zur Erinnerung: Vom 12. – 19. September 2019 werde ich in Beirut sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top