skip to Main Content
Menü
Fullsizeoutput 6dc5

Oahu – Zehn Impressionen aus zehn Tagen

Oahu ist zwar nicht die flächenmäßig größte Insel, aber dank Honolulu die Hauptinsel des 50. Bundesstaates der USA. Wir mieten für drei Tage ein Auto und besuchen ausgewählte touristische Highlights. Wir wohnen in Honolulu zehn Tage im Park Shore Hotel direkt am Waikiki Beach und lassen uns vom Lokalkolorit inspirieren. Hier als ein Ergebnis zehn Impressionen, die nicht mit Blog-Beiträgen abgedeckt sind.

Lookout

Touristen müssen drei Dollar Parkgebühr zahlen. Für Amerikaner ist das Parken kostenlos.

Kualoa Ranch

Auf der Ranch wurde ein Teil von Jurassic Park gedreht. Das Areal hat 4.000 Hektar.

Ein besonderer Hype. Verschiedene Tour-Angebote zu horrenden Preisen.

Im Park

Parterre eines Baumes im Kapi`olani Regional Park.

Regenbogen

Farben am Waikiki Beach. Ortszeit: 8am.

Surfer mit Hund

Wer hat den meisten Spaß ? Surfen beim Sunset.

Stretch Limo

Noch nie habe ich in einer Stadt so viele „Stretchies“ gesehen. Auch nicht in den Emiraten.

Patrioten

Homeless People sitzen tagsüber in den zahlreichen Pavillons an der Kalakaua Ave.

Christmas Store

Herrlich …

… diese speziellen Optionen für den (künstlichen) Weihnachtsbaum.

Cheeseburger in Paradise

Und wir haben darauf verzichtet!

Weltrentner am Strand

Eine Momentaufnahme. 20 Sekunden später ist der Weltrentner im Pazifik verschwunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top