skip to Main Content
Menü
IMG 6130

Erste Promenade am Atlantik

Zu Beginn der zweiten Woche sind wir zu Fuß, hatten uns noch nicht um das MyCiti Bussystem gekümmert, zur V & A Waterfront. Die Strecke ist etwa fünf Kilometer lang und führt direkt am Atlantik vorbei. Sehr angenehm, flach. Sea Point, Three Anchor Bay, Mouille Point, Green Point, V & A Waterfront. Interessante Kunstwerke, vor allem Sitzbänke, laden zum Verweilen ein.

In Sea Point fand ich besonders den Blick auf den „Rhinosaur“ und die überdimensionale Brille interessant.

Der Künstler hat die Einzelteile so versetzt, dass nur der Blick durch den "Aussichtspunkt" das Kunstwerk in toto sichtbar macht

Der Künstler hat die Einzelteile so versetzt, dass nur der Blick durch den „Aussichtspunkt“ das Kunstwerk in toto sichtbar macht

Eines der beliebtesten Fotomotive in Seapoint

Eines der beliebtesten Fotomotive in Seapoint

In Three Anchor Bay war Pause bei „Imagine“ und „Respect“ angesagt.

img_6129

img_6127

Und in Mouille Point war ich fasziniert von einem blauen Kunstwerk „Morphous“ von Lionel Smit. Ästhetik pur. Zwei wunderschöne Gesichter blicken in entgegengesetzte Richtungen. Was glauben Sie, will der Künstler uns damit sagen?

Für mich eine der schönsten Skulpturen auf dem Weg zur Waterfront

Für mich eine der schönsten Skulpturen auf dem Weg zur Waterfront

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top