skip to Main Content
Menü
Img 7085

Die kühle Schöne von Sea Point

Was sind wir privilegiert. Wohnen direkt gegenüber vom Sea Point Pavilion, ein herrliches Schwimmbad mit olympischen Dimensionen und weiteren drei Becken. Morgens um sieben stehen die Ersten schon auf der Promenade und begehren Einlass. Abends um sieben verlassen die Letzten diesen auf der Welt einmaligen Pool. Für mich ist der Pool zwischen Atlantik und Lions Head einer von drei sportlichen Höhepunkten, die Kapstadt dem Freizeitsportler (aber auch den Profis) bietet. Die beiden anderen Höhepunkte sind die Jogging-Strecken vom Sea Point Pool zur Waterfront (ca. fünf Kilometer) und in die andere Richtung nach Camps Bay (auch ca. fünf Kilometer).

Der schönste Meerwasser-Pool der Welt

Der schönste Meerwasser-Pool der Welt

An einem Mittwoch im November, ich hatte gerade meine Trainingseinheit absolviert, gab es einen kleinen Menschenauflauf vor meiner Bank. Besucher baten einen athletisch aussehenden jungen Mann um ein Selfie. Andere wiederum schüttelten ihm die Hand. „Well done Chad“. Auf dem T-Shirt des Trainers, zumindest sah er mit Stoppuhr und Unterlagen so aus, stand „Team Chad le Clos“. Sollte das etwa der südafrikanische Olympiasieger über 200 Meter Schmetterling sein? 2012 in London, fünf Hundertstel Sekunden schneller als der legendäre Michael Phelps. Ja, er war es. Aufwärmen mit seiner Schwimmtruppe und dann hinein in kühle Nass.

Gegenwärtig liegt die Wassertemperatur bei 25 Grad

Gegenwärtig liegt die Wassertemperatur bei 25 Grad

Für Pensionäre, der Status beginnt bei 60 Jahren, ist der Eintritt frei. Die Wassertemperatur lag im November zwischen 22 und 25 Grad. Durchaus akzeptabel. Der Atlantik hatte nur 13 bis 15 Grad. Der Pool ist übrigens ein Meerwasserpool. Ohne Schwimmbrille geht es nicht. In den nächsten Wochen, in der Zeit der südafrikanischen Schulferien, wird es dramatisch voller werden. Das entspannte Training morgens zwischen neun und zehn (mit max. 15 Gleichgesinnten im Becken) wird dann der Vergangenheit angehören.

Die Festive Season hat begonnen

Die Festive Season hat begonnen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top