skip to Main Content
Menü
Fullsizeoutput 77de

Der Hausberg von Hobart

Kapstadt hat den Tafelberg, Hobart den Mount Wellington, 1.270 Meter Gipfelhöhe. Die Fahrt mit dem Auto ist aufgrund der kurvigen und teils sehr engen Straße auf den letzten zehn Kilometern eine (kleine) Herausforderung. Fantastische Ausblicke über Hobart und Hinterland sind die Belohnung.

Blick von der Waterfront in Hobart auf den Mount Wellington.

Ich fahre an einem Spätnachmittag hoch, der mittags noch blaue Himmel in Hobart hat sich über der Pinnacle Station ein leichtes Wolkenkleid angezogen. Dennoch ist der Blick vor allem vom Boardwalk grandios.

Natur so weit das Auge reicht.

Links der Boardwalk, rechts die Pinnacle Station.

Die Pinnacle Station ist bei schlechtem Wetter ein gern genommener Zufluchtsort.

Hobart wird zur Zwergenstadt, ich habe das Gefühl, dass Tasmanien nur aus Natur besteht.

Hobart liegt zu meinen Füßen. 

Der Boardwalk ist ca. 200 Meter lang.

Hobart liegt wunderbar am Derwent River.

Der hohe Sendemast ist wohl in der Lage, kurzfristig mit Fernbedienungen von Autoschlüsseln und Zündungen zu interferieren. Hier der Warnhinweis:

Der Mount Wellington – der Stolz von Hobart.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top