skip to Main Content
Menü
Xx

Bonaire – So haben wir …

Aus dem Alltag. Drei Beispiele, die zeigen, wie nah Freud und Leid zusammenliegen. Autofahren auf Bonaire ist eigentlich easy, da wenig Verkehr. Wenn da nicht … Die „Happy Hour“ haben wir in unseren Tagesablauf integriert. Im Rum Runners, nur 600 Meter von unserer Unterkunft entfernt, war sie von 5:30 bis 6:30pm, also kurz vor Sonnenuntergang. Bridanda Apartments. 15 Tage an einem Ort wohnen. Da muss das Ambiente stimmen. Bei Raymond und Cinderella haben wir uns wohl gefühlt.

… 15 Tage gewohnt

Unser Cottage.

Unsere Anlage.

Unser Pool.

 … beim Autofahren gelitten

Für Bonaire muss ein SUV her.

Bei den Straßen …

… und Schlaglöchern.

Mein Lieblings-Schlagloch kurz vor den Bridanda Apartments.

 … die Happy Hour genossen

Sea Turtle trifft Flamingo.

Das Restaurant „Ingridients“ im Hintergrund.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top